24. September 2016

Frauenschiffe gegen Israel


Zwei ausschließlich mit Frauen besetzte Schiffe nehmen derzeit Kurs auf den Gazastreifen – um die palästinensischen Geschlechtsgenossinnen in deren Kampf gegen den jüdischen Staat zu unterstützen. Die Unterdrückung von Frauen durch die Hamas ist für die Aktivistinnen dagegen nicht der Rede wert. Kein Wunder: Ihr Antrieb ist nicht die Gleichberechtigung, sondern der Antisemitismus.

19. September 2016

Realsatire. Studie zu Muslimen in Frankreich


Franzosen sollen sich dank einer Studie des Ifop beruhigen und aufatmen: "Ein französischer Islam ist möglich!" Demnach sind 46% der Muslime im Land "vollkommen säkularisiert". Eine Minderheit von 28% "Ultras" ist für die strikte Anwendung der Scharia, die für sie wichtiger ist als das Gesetz der Republik, und 24% für das Tragen des Niqab. Der Islam und die Muslime, gerade die "Ultras", sind aber ebenfalls säkularisiert. Islamisches Gesetz und islamische Uniformen sind Teil unseres Saeculums, vertreten und getragen von Menschen unseres Jahrhunderts. Man kann es hier nachlesen, wie es um die Säkularisierung des Islam und der Muslime steht:

14. September 2016

Wien. Ausstellung in der lukasfeichtner Galerie

Ronald Kodritsch: BASTARD (Herta) 2015 Öl/Leinen 200x180 cm

Fritz Bergler / Herbert Flois / Richard Kaplenig / Ronald Kodritsch
Martin Pohl / David Smyth / Zsolt Tibor / Uebermorgen / u.a.

Vernissage: 15. September 2016 von 18 bis 21 Uhr
Dauer: 16. September bis 22. Oktober 2016


Dienstag - Freitag 10:00 - 18:00, Samstag 10:00 - 16:00
und nach Vereinbarung 

11. September 2016

Itsy Bitsy Teenie Weenie Honolulu Strandbikini


Am Strand von Florida ging sie spazieren,
und was sie trug, hätte keinen gestört,
nur eine einsame piekfeine Lady
fiel bald in Ohnmacht und war sehr empört.

Acht, neun, zehn, na, was gab's denn da zu seh'n?

Krimis am Samstagnachmittag und in der Nacht


Am Samstag, den 10. September 2016, war in ZDFneo, ab 18:40 Uhr, wieder einer der besseren "Inspector Barnaby": "Ein Toter den niemand vermißt", von 1999. Ich kam eben von der Demonstration für mein País Català und hatte keine Lust mehr zum Arbeiten. Na, zum dritten Mal mindestens habe ich diesen Barnaby gesehen.

6. September 2016

Burkini. Es geht nur um den Islam und die Muslime


Im Artikel der Philosophin Blandine Kriegel geht es um die Gleichberechtigung von Mann und Frau, sie ist durch den Burkini für Musliminnen nicht gegeben. Im Islam gibt es solche Freiheit nicht, entsprechend ist der Begriff "Gleichberechtigung" einer aus dem westlichen System. Der Islam oktroyiert im Einverständnis mit dem Obersten Verwaltungsgericht Frankreichs durch die Provokation des Burkini seine Regeln an unseren Stränden.

Update im Text. Politiker sprechen unseren Frauen die Menschenrechte ab!